Sie befinden sich hier: Home » Einsätze » 2016

«123456789101112»

März 2016

30.03.2016

Nr. 099 // Türöffnung, Graf-Zeppelin-Straße

Alarmzeit:

14:46 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, LF 20-2

29.03.2016

Nr. 098 // Türöffnung, Liegnitzer Straße

Alarmzeit:

11:50 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, LF 20-2

28.03.2016

Nr. 097 // Verkehrsunfall, Kleintransporter auf LKW aufgefahren, A7 AK Rendsburg

Alarmzeit:

02:16 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, VRW, TLF 16-1, WLF+AB-Rüst, LF 20-1, ELW

Kleintransporter auf LKW aufgefahren
Kleintransporter auf LKW aufgefahren
Kleintransporter auf LKW aufgefahren

26.03.2016

Nr. 096 // Flugzeugabsturz, Flugplatz Schachtholm

Alarmzeit:

17:29 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, VRW, TLF 16-1, WLF+AB-Rüst, LF 20-1, ELW, TLF 24/48, GW-N

Kleintransporter auf LKW aufgefahrenAuf dem kleinen Flugplatz in Schachtholm bei Rendsburg ist am Samstagabend ein Sportflugzeug abgestürzt. Der 78-jährige Pilot und seine 61-jährige Begleiterin hatten Glück im Unglück: Beide wurden nur leicht verletzt, wie die Polizei am Ostersonntag mitteilte. Die Cessna war gegen 17.30 Uhr gestartet, gewann aber kaum an Höhe. 500 Meter hinter der Landebahn stürzte das Flugzeug in ein Waldstück und überschlug sich.Die beiden Insassen wurden in die Imlandklinik nach Rendsburg gebracht, mussten aber nur ambulant versorgt werden. Das Flugzeug wurde geborgen.Über die Höhe des Sachschadens und die genaue Ursache für den Unfall kann laut Polizeiangaben noch nichts gesagt werden. Die Ermittlungen laufen.

Bericht von der SHZ
Flugzeugabsturz, Flugplatz  Schachtholm
Flugzeugabsturz, Flugplatz  Schachtholm
Flugzeugabsturz, Flugplatz  Schachtholm

24.03.2016

Nr. 095 // Entstehungsbrand, angebrannte Speisen, Ernst Barlach Straße

Alarmzeit:

12:30 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1

23.03.2016

Nr. 094 // Unterstützung Rettungsdienst,Tragehilfe, Röhlingsweg

Alarmzeit:

10:11 Uhr

Fahrzeuge:

MTW, TMB

22.03.2016

Nr. 093 // Unterstützung Rettungsdienst, Türöffnung+Tragehilfe, Wilhelmstal

Alarmzeit:

14:07 Uhr

Fahrzeuge:

LF 20-1

22.03.2016

Nr. 092 // Brandmeldeanlage, Lilienstrasse

Alarmzeit:

09:51 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, TMB

21.03.2016

Nr. 091 // Kleinfeuer, Brennt ein Motorroller, Jungfernstieg / Stadtpark

Alarmzeit:

00:35 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1

21.03.2016

Nr. 090 //Brandmeldeanlage, ausgelöst durch Toaster, Lilienstraße

Alarmzeit:

00:08 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1

20.03.2016

Nr. 089 // Tierrettung, Katze auf Dach, Friesenstraße

Alarmzeit:

20:01 Uhr

Fahrzeuge:

DLK

20.03.2016

Nr. 088 // Brandmeldeanlage, Teschnischer Defekt, Ernst Barlach Straße

Alarmzeit:

10:15 Uhr

Fahrzeuge:

TLF 16-1, DLK

19.03.2016

Nr. 087 // Großfeuer, Scheune in Vollbrand, B77/Ahrenstedt

Alarmzeit:

12:04 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, TMB, LF 20-2. GW-A, ELW, TLF 16-2, TLF 24/48, GW-N, MZF-2

Flugzeugabsturz, Flugplatz  Schachtholm

Zu einem ausgedehnten Scheunenbrand, bei dem 45 Jungrinder verendeten, wurden wir am 19.03.2016 um 12:04 Uhr nach Ahrenstedt alarmiert. Wem die Adresse nichts sagte, fiel die Anfahrt zum Brandobjekt nicht schwer, da die schwarze Rauchwolke bereits von der Dresdner Brücke aus sichtbar war.
Am Einsatzort bereitete uns die Wasserversorgung einige Schwierigkeiten. Eine Standleitung konnte von einem Hydranten aus Ahrenstedt gelegt werden. Zusätzlich wurde ein Pendelverkehr mit den Tanklöschfahrzeugen eingerichtet, an dem sich auch zwei Fahrzeuge der Flughafenfeuerwehr des Lufttransportgeschwaders 63 aus Hohn beteiligten. Unsere Teleskopmastbühne kam zur Brandbekämpfung auf der nördlichen Seite des Brandobjekts zum Einsatz. Mit 5 C-Rohre und dem Wenderohr der Teleskopmastbühne ist es uns gelungen, ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzende Maschinenhalle und ein nahe gelegenes Reetdachhaus zu verhindern. Um auch an die letzten Brandnester zu gelangen, wurden die Außenwände mit einem Bagger eingerissen.
Während des sechsstündigen Einsatzes war die B77 zwischen Rendsburg Nord und Owschlag voll gesperrt. Insgesamt waren 101 Feuerwehrleute aus Fockbek, Nübbel und Rendsburg vor Ort.


Eingesetzte Kräfte:

Polizei
Kripo
Rettungsdienst
Stellv. Kreiswehrführer Fritz Kruse
Kreispressewart Jürgen Beyer
Technische Einsatzleitung
Kreisfeuerwehrzentrale
Feuerwehr Fockbek
Feuerwehr Nübbel
Feuerwehr Rendsburg

Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt
Großfeuer, Scheune in Vollbrand, Ahrenstedt

19.03.2016

Nr. 086 //Personensuche, A7 Richtung Süden / Rader Insel

Alarmzeit:

05:07 Uhr

Fahrzeuge:

ELW, TLF 24/48

18.03.2016

Nr. 085 //Kleinfeuer, Brandgeruch wahrnehmbar, Tilsiter Straße

Alarmzeit:

20:43 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, DLK, LF 20-2, GW-A

17.03.2016

Nr. 084 //Türöffnung,Bredstedter Straße

Alarmzeit:

20:23 Uhr

Fahrzeuge:

LF 20-1

16.03.2016

Nr. 083 //Kleinfeuer, brennt Mülleimer, Am Bahnhof

Alarmzeit:

15:27 Uhr

Fahrzeuge:

TLF 16-2

15.03.2016

Nr. 082 //Türöffnung, Einsatzabbruch, Gerhardstraße

Alarmzeit:

19:46 Uhr

Fahrzeuge:

LF 20-1

15.03.2016

Nr. 081 // Verkehrsunfall, PKW überschlagen, Barkhorner Heide, Jevenstedt

Alarmzeit:

12:31 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, VRW, TLF 16-1, WLF Kran+AB-Rüst

Großfeuer, Scheune in Vollbrand, AhrenstedtUm 12:31 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B77 Richtung Hohenwestedt alarmiert. Höhe Dammstedt übersah eine Autofahrerin den Linksabbiegevorgang eines anderen Fahrzeuges. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich sie nach links aus, touchierte aber das andere Fahrzeug, überschlug sich und geriet nach rechts in den Graben. Dort blieb das Fahrzeug auf den Rädern stehen.
Mit dem Technischen Hilfesatz wurde die Fahrerin aus dem total beschädigten Fahrzeug befreit. Mit Verdacht auf schwere Rückenverletzungen wurde sie ins Krankenhaus nach Rendsburg gebracht.
Für die Rettungsmaßnahmen wurde die B77 mindestens 30 Minuten gesperrt.
Verkehrsunfall, PKW überschlagen
Verkehrsunfall, PKW überschlagen
Verkehrsunfall, PKW überschlagen

14.03.2016

Nr. 080 // Brandmeldeanlage, ausgelöst durch Industriebackofen, Konrad Adenauer Straße

Alarmzeit:

08:15 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, DLK

13.03.2016

Nr. 079 // Nachlöscharbeiten, Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor

Alarmzeit:

07:37 Uhr

Fahrzeuge:

ELW, LF 20-2, TLF 24/48, MTW

Nachlöscharbeiten, Gartenlaubenbrand
Nachlöscharbeiten, Gartenlaubenbrand

13.03.2016

Nr. 078 // Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor

Alarmzeit:

01:03 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, LF 20-2, TLF 24/48, ELW, GW-A, GW-N, MTW

Nachlöscharbeiten, GartenlaubenbrandBei Eintreffen an der Einsatzstelle stand eine Gartenlaube bereits in Vollbrand. Es wurde umgehend eine Wasserversorgung über eine lange Wegstrecke zur Einsatzstelle hergestellt.
Zur Brandbekämpfung wurden zahlreiche Atemschutztrupps der FF Westerrönfeld und unsererseits mit einem massiven Löschangriff eingesetzt. Der Löscheinsatz gestaltete sich als schwierig, da die Gartenlaube aus mehreren Stahlträgern und diverses Dämmmaterial bestand. Daher wurde entschieden, die Stahlkonstruktion mit Trennschleifern zu öffnen, um an das Dach und den Brandherd zu kommen. Im Anschluss wurde die Laube mit Schaummittel geflutet.

Einsatzende für uns um 07:00 Uhr.

Mitalarmierte Kräfte:

FF Westerrönfeld
RKISH
Polizei
DRK
Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor
Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor
Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor
Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor
Gartenlaubenbrand, Rendsburg Süd/Stadtmoor

12.03.2016

Nr. 077 // Containerbrand, An der Untereider

Alarmzeit:

22:57 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1

08.03.2016

Nr. 076 // Technische Hilfe, steckengebliebener Aufzug/Person befreit, Johannes Brahms Straße

Alarmzeit:

20:27 Uhr

Fahrzeuge:

LF 20-1

08.03.2016

Nr. 075 // Technische Hilfe, Sylter Straße

Alarmzeit:

19:54 Uhr

Fahrzeuge:

LF 20-1

08.03.2016

Nr. 074 // Brandmeldeanlage, Technischer Defekt, Fockbeker Chaussee

Alarmzeit:

05:37 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, DLK

07.03.2016

Nr. 073 // Türöffnung, Hans-Bredow-Straße

Alarmzeit:

09:03 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, LF 20-1

06.03.2016

Nr. 072 // Brandmeldeanlage, angebrannte Speisen, Schleswiger Chaussee

Alarmzeit:

21:36 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, DLK, LF 20-2

06.03.2016

Nr. 071 // Gartenlaubenbrand, Marner Weg

Alarmzeit:

02:58 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, TLF 16-1, LF 20-1, TLF 24/48

Unsere Feuerwehr wurde am 06.03.2016 gegen 02:58 Uhr zu einem Gartenlaubenbrand im Marner Weg gerufen. Bei Erkundung an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass sich eine Gartenlaube und ein Geräteschuppen in Vollbrand befinden. Zwei Atemschutztrupps gingen mit C-Rohren zur Brandbekämpfung vor. Bei den Nachlöscharbeiten wurde Schaum als Netzmittel ausgebracht.

Einsatzende gegen 04:35 Uhr.
Gartenlaubenbrand, Marner Weg
Gartenlaubenbrand, Marner Weg
Gartenlaubenbrand, Marner Weg
Gartenlaubenbrand, Marner Weg

04.03.2016

Nr. 070 // Türöffnung, Einsatzabbruch, Föhrer Straße

Alarmzeit:

18:17 Uhr

Fahrzeuge:


04.03.2016

Nr. 069 // Verkehrsunfall ,PKW überschlagen, A 7 Richtung Norden

Alarmzeit:

15:21 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, LF 20-1, LF 20-2

Verkehrsunfall ,PKW überschlagen
Verkehrsunfall ,PKW überschlagen

02.03.2016

Nr. 068 // Ölspur im Stadtgebiet, Lilienstrasse/Denkerstraße, Dresdner Brücke, Gerhardsst.,Flensburgerstr.

Alarmzeit:

13:02 Uhr

Fahrzeuge:

KdoW, LF 20-1, MTW

«123456789101112»