Sie befinden sich hier: Home

Großfeuer einer Gastwirtschaft in Haale

 Großbrand, Haale, Hauptstraße
Gegen 02:50 Uhr am 30.08.2016 wurde die FF Haale zu einer Rauchentwicklung aus dem Gasthof an der Hauptstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Wehren waren Flammen auf der linken Seite des Gebäudes zu erkennen. Um eine effektive Brandbekämpfung zu gewährleisten forderte Wehrführer und Einsatzleiter Philipp zur Weihen weitere Wehren sowie die Drehleiter aus Hohenwestedt an. Trotz des Einsatzes ....-----> zum vollständigen Bericht & weiteren Bildern

Wohnungsbrand, Friedrich-Voß-Straße

Wohnungsbrand, Friedrich-Voß-Straße
Der Tag war keine Stunde alt, als gegen 00:30 Uhr unsere Meldeempfänger schrillten. Wir wurden zu einem Wohnungsbrand im 2. Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Voß-Straße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle schlugen die Flammen aus den Fenstern der Wohnung im linken Gebäudeteil.
7 Bewohner konnten das Gebäude selbstständig verlassen. Da allerdings
....-----> zum vollständigen Bericht & weiteren Bildern

Wie man eine Rettungsgasse bildet!

Rettungsgasse
Vor einigen Wochen verstarb ein LKW-Fahrer auf der A2 zwischen Wollin (Potsdam-Mittelmark) und Brandenburg, weil die Rettungskräfte nicht zum Unfallfahrzeug durchkamen. Die Kameraden mussten aussteigen und die PKW-Fahrer zurechtweisen. Das sind Minuten, die über Leben oder Tod entscheiden können!
Wie man sich bei Stau verhalten sollte und wie man eine richtige Rettungsgasse bildet, kann man sich unter dem folgenden Link anschauen.

https://www.sixt.de/fahrsicherheit/rettungsgasse/

Dachstuhlbrand in Osterrönfeld

 Dachstuhlbrand, Osterrönfeld, Bargesch
Am Sonnabend gegen 16:40 Uhr kam es in der Straße Bargesch in Osterrönfeld zu einem Feuer eines Wohngebäudes. Personen kamen bei dem Feuer nicht zu schaden, dass Gebäude ist zurzeit nicht bewohnbar.Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, war eine sehr starke Rauchentwicklung zu sehen. Aus diesem Grund entschied sich der stellvertretende Wehrführer und Einsatzleiter Thies Doose....-----> zum vollständigen Bericht & weiteren Bildern